Skip to content

Bericht vom Kinoabend ‚Voices of Transition‘

1. Mai 2013

Berlin-Neukölln war heute Abend die 4. Station der Deutschlandtournee von Nils Aguilar mit seinem Dokumentarfilm ‚Voices of Transition‘. Der Kinosaal war voll, die Stimmung neugierig, und wie immer bei diesem Film sehr inspiriert. Es gab eine Fragerunde mit Nils und dann die Vorstellung von Transition in Berlin. Schön war, dass es nun eine gemeinsame Startseite aller Initiative gibt, auf die man die Menschen verweisen kann (http://transitionberlinbrandenburg.wordpress.com/ ).

Maike hat zur Vorstellung von Transition Town Pankow mal etwas neues ausprobiert, inspiriert von ihrem aus der Not geborenen Vortrag bei der Rosa-Luxemburg-Stiftung, bei dem sie ihren USB-Stick mit der Präsentation verlegt hatte: einfach anhand von mitgebrachten Dingen zu erklären, welche Bandbreite an Möglichkeiten man für den Wandel hat. Vom selbstgemachten Zahnputzpulver (Dose) und informativen Büchern (eine Auswahl aus unserer Bibliothek) über den Schenkflohmarkt (Plakat), den Leila (Flyer) und den Mauergarten (Flyer) bis hin zur Einmischung in die Stadtplanung (Plakat). Von klein und individuell bis hin zu den ganz dicken Brettern, die man in Berlin so bohren kann… und alles einfach und selbstgemacht, ganz ohne Elektronik. Eine schöne Ergänzung dazu war die Vorstellung der jüngsten Berliner Transition-Initiative in der Emserstrasse/ Neukölln durch Alice und eine neue Mitstreiterin, die bis vor kurzem noch gar nicht wußte, dass das, was sie schon seit Jahren tut, ‚Transition‘ ist.

Fazit: es blieb zwar keine Zeit mehr für Fragen aus dem Publikum (nächstes Mal Uhr mitnehmen!). Aber das Interesse an den Mailinglisten der verschiedenen Stadtteil-Initiativen war groß, und es standen einige noch eine ganze Weile herum. Ein schönes Bild für den Heimweg.

Advertisements
No comments yet

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s