Skip to content

Bericht: Fashion Revolution Day in Berlin

3. Mai 2014

Was für eine Revolution!

Am 24.04.2014 fand der erste weltweite Aktionstag zum Gedenken der Opfer der Rana Plaza Katastrophe in Bangladesch statt. Vor einem Jahr stürzte dort eine mehrstöckige Textilfabrik ein und riss über 1000 Menschen in den Tod. Im Zuge der Kampagne gab es in Berlin tolle Aktionen wie zB. den Flashmob in Wilmersdorf, Workshops und es wurde ein Musikvideo gedreht. Auch die Animation mit Illustrationen von Luis Alonso Collado sind toll geworden. Wir danken allen Unterstützern und wollen noch einmal auf die Crowdfunding Aktion aufmerksam machen, die die Weiterführung der Kampagne sicherstellen soll. Außerdem gibt es bei uns im Laden tolle T-Shirts mit dem Druck „Who made your clothes“ von ‚Privatsachen‘, deren Erlös die Unkosten des Videodrehs decken soll.

Video vom Flashmob: http://player.vimeo.com/video/92871137
Musikvideo (mit dem blauen Bauhelm aus dem *Leila): http://vimeo.com/92619711#at=0 Crowdfunding Aktion / Animation: http://vimeo.com/92745420#at=0


Dank an aluc für den Bericht

Advertisements
No comments yet

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s